Sie befinden sich hier:
/ Kursdetails
/ Kursdetails

Basisch fasten
nach der Wacker-Methode ®
182:03/322

Zeitraum 15.10.2018 - 19.10.2018
Dauer 3 Termine
Uhrzeit 19:00 - 20:45 Uhr
Gebühr 28,00 €
Kursleitung Martina Böhme

Fühlen Sie sich müde, schlapp, energielos oder gar krank? Übersäuerung kann das Wohlbefinden beeinträchtigen und zum Beispiel auch zu Kopfschmerzen oder Verdauungsproblemen führen. Die moderne Ernährungs- und Lebensweise führt leicht zu einem unausgeglichenen Säure-Basen-Haushalt. Lernen Sie den Unterschied zwischen basischen und säurebildenden Lebensmitteln kennen und erfahren Sie, welche Rolle die Lymphe in Ihrem Körper spielt. Freuen Sie für die Zeit des Fastens auf Obst und Gemüse der Saison, Samen, Keimlinge, Mandeln, Oliven und vieles mehr. Fleisch, Milchprodukte, Alkohol und Kaffee sind in dieser Zeit tabu.
Basenfasten ist ein besonderes Gesundheitserlebnis, welches sich sehr gut in den Alltag integrieren lässt und auch problemlos während der Arbeit durchgeführt werden kann. Der Körper wird durch konsequente basenreiche Ernährung entschlackt, entsäuert und sammelt dabei neue Energien für den Alltag. Außerdem werden die Selbstheilungskräfte aktiviert.
Wir beginnen in diesem Kurs direkt mit dem Basen-Fasten.



Termine

Datum
15.10.2018
Uhrzeit
19:00 - 20:45 Uhr
Ort
Kirchbergstr. 12, Bodenheim, Grundschule, Sinus-Raum, 08er Bau
Datum
17.10.2018
Uhrzeit
19:00 - 20:45 Uhr
Ort
Kirchbergstr. 12, Bodenheim, Grundschule, Sinus-Raum, 08er Bau
Datum
19.10.2018
Uhrzeit
19:00 - 20:45 Uhr
Ort
Kirchbergstr. 12, Bodenheim, Grundschule, Sinus-Raum, 08er Bau



Kursort

Sinus-Raum, 08er Bau

Kirchbergstr. 12
55294 Bodenheim