Sie befinden sich hier:

Politik-Gesellschaft-Umwelt

Fakeshop, Phishingmails & Co.
182:11/102

Zeitraum März - Dezember 2017
Dauer 1 Termin
Uhrzeit 18:30 - 20:30 Uhr
Gebühr 3 €
Kursleitung Barbara Steinhöfel

Ob Ärger mit Fakeshops, unseriöse Mails mit Zip-Anhang, untergeschobene Prepaid-Kreditkarten oder unseriöse Routenplaner, die Verbraucherprobleme im digitalen Konsumalltag sind vielfältig. Umso wichtiger ist es, sich zu wappnen und nicht über den Tisch ziehen zu lassen. Woran erkenne ich ein Fakeshop, was kann ich tun wenn ich reingefallen bin. Was ist zu tun, wenn ich plötzlich Mahnungen erhalte oder Geld für Waren oder Dienste bezahlen soll, die ich nie bestellt habe. Antworten auf diese und viele weitere Fragen gibt die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz in ihrem Vortrag Fakeshops, Phishingmail und Co - Verbraucherprobleme im digitalen Konsumalltag.
Anmeldung erbeten!



Kurs abgeschlossen

Termine

Datum
16.10.2018
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Götzenstr. 19, Guntersblum, Carl-Küstner-Grundschule, Klassenraum



Kursort

Guntersblum, Carl-Küstner-Grundschule, Klassenraum

Götzenstr. 19
67583 Guntersblum