Sie befinden sich hier:

Beruf | EDV | Digitale Medien

Mit Kindern im Gespräch
182:01/568

Zeitraum 10.09.2018 - 11.09.2018
Dauer 2Termine
Uhrzeit 09:00 - 16:00 Uhr
Gebühr 40,00 €
Kursleitung Marianne Roth

Das Ausbildungskonzept für Sprachförderkräfte wurde 2017 überarbeitet und unter dem Motto "Mit Kindern im Gespräch" neu konzipiert. Ausgehend davon, dass die sprachliche Entwicklung der Kinder eng mit der Qualität des sprachlichen Inputs der pädagogischen Fachkraft zusammenhängt und der Fähigkeit, Kinder zu langanhaltenden Gesprächen anzuregen, liegt der Fokus des neuen Qualifizierungskonzeptes auf Sprachförderstrategien und deren Einsatz im Alltag. Hierzu konzentriert sich das Konzept auf ausgewählte Schlüsselsituationen.
In den zwei Seminartagen erhalten Sprachförderkräfte, die vor August 2017 ihre Qualifizierung gemacht haben, Einblick in den Aufbau des neuen Konzeptes in den drei unterschiedlichen Strategiebereichen:
1. Einfache und komplexe Sprachförderstrategien
2. Die fünf Schlüsselsituationen
3. Möglichkeiten der Reflexion und Analyse

Neben der eigenen Weiterbildung als Sprachförderkraft unterstützt dieses Seminar die Zusammenarbeit aller Sprachförderkräfte.

Zielgruppe: Fachkräfte aus der Sprachförderung und Sprachbeauftragte
Kita!Plus: Förderbereich 3



Kurs abgeschlossen

Termine

Datum
10.09.2018
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Friedrich-Ebert-Str. 17, Ingelheim, Schulungszentrum am Gymnasium, Raum 03
Datum
11.09.2018
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Friedrich-Ebert-Str. 17, Ingelheim, Schulungszentrum am Gymnasium, Raum 03



Kursort

Schulungsräume Gymnasium, Raum 03

Friedrich-Ebert-Str. 17
55218 Ingelheim