Sie befinden sich hier:

Beruf | EDV | Digitale Medien

Neurodidaktik und Sprachlernen
Erkenntnisse für Sprachkursleiter
201:01/515

Zeitraum Termin wird bekanntgegeben
Dauer 1 Termin
Uhrzeit - Uhr
Kursort kvhs-Zentrale;   Kreisverwaltung Mz-Bingen
Gebühr 5 €
Kursleitung PD Dr. habil. Marion Grein

In diesem Kurs wird Marion Grein auf anschauliche Weise erläutern, wie Lernen aus neurobiologischer Perspektive vonstattengeht. Wie lernt das Gehirn? Was beeinflusst den Lernerfolg? Deutlich wird dabei, dass die Lernerfahrungen, die man bisher gemacht hat, sehr prägend sind (Lerntraditionen). Jeder Mensch verfügt jedoch auch über sehr spezifische Lernstile. Gemeinsam wird erarbeitet, wie die Teilnehmenden des Kurses „geprägt“ sind und welche Lernstile (nicht Lerntypen!) sie bevorzugen. Das Wissen kann konkret auf den eigenen Unterricht übertragen werden.

Die Referentin Dr. Marion Grein ist habilitierte Leiterin des Masterstudiengangs "Deutsch als Fremdsprache" an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz. Die Schwerpunkte ihrer Arbeit sind Sprachlehrforschung (Neurodidaktik), Sprachtypologie, Interkulturelle Kommunikation sowie Multimedia und E-Learning. Weiterbildungen bietet sie sowohl im In- als auch im Ausland an, derzeit mit dem Schwerpunkt Neurodidaktik.

Die Fortbildung wird vom Pädagogischen Institut für Lehrerfort- und -weiterbildung anerkannt.

Zielgruppe: Lehrer, Lehrkräfte in der Nachhilfe, Sprachförderkräfte, pädagogische Fachkräfte aus Schule, Kita
und Hort

Der Termin wird auf unserer Homepage bekanntgegeben.



Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.


Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.