Sie befinden sich hier:

Eintägige Studienfahrten/ Exkursionen

Das historische Ober-Olm
vor und nach dem Großbrand 1857
191:16/903

Zeitraum 22.06.2019
Dauer 1 Termin
Uhrzeit 10:00 - 12:00 Uhr
Kursort vhs Ober-Olm;   Parkplatz Ulmenhalle
Gebühr 6,00 €
Kursleitung Heribert Schmitt

Bei einer Führung durch Ober-Olm erfahren Sie Wissenswertes aus der Geschichte vor und nach dem Großbrand im Jahr 1857, der Ober-Olm in Schutt und Asche legte. Sie erfahren, wo wichtige Gebäude, wie die Ober-Olmer Dorfmühle, die Dorfschmiede oder das Backhaus standen, welche alten Gewerbe eine große Rolle spielten und hören, welche Gastronomiebetriebe es gab und über so manche Besonderheiten, wie auch den Goethebesuch im Jahr 1793. Herbert Schmitt berichtet auch über die Not nach dem Brand, dem Wiederaufbau und Entwicklung des Dorfes bis in die Gegenwart.



Kurs abgeschlossen

Termine

Datum
22.06.2019
Uhrzeit
10:00 - 12:00 Uhr
Ort
Essenheimer Str. 17a, Ober-Olm, Ulmenhalle Parkplatz



Kursort

Ulmenhalle Parkplatz

Essenheimer Str. 17a
55270 Ober-Olm