Sie befinden sich hier:

Politik-Gesellschaft-Umwelt

Kuba auf eigene Faust
Reisebericht mit Bildern
201:07/900

Zeitraum 30.01.2020
Dauer 1 Termin
Uhrzeit 19:00 - 21:00 Uhr
Kursort vhs Gau-Algesheim;   Rathausscheune
Gebühr 5,00 €
Kursleitung Dr. Ulrich Maier-Harth

Weiße, fast menschenleere Strände, der Duft exotischer Blüten in der Luft, überall fröhliche, freundliche und hilfsbereite Menschen, abends Musik und Tanz an jeder Straßenecke...
So stellen wir uns Kuba vor, denn so wird uns Kuba angepriesen. Aber wie sieht der Alltag dieser Menschen aus, wie ihr Arbeitsleben, wie ihr Zuhause? Welche Anstrengungen müssen sie unternehmen, um trotz leerer Läden genügend auf den Tisch zu bringen? Kann man den wirklichen Alltag als Tourist erleben?
Der Referent und seine Tochter haben es versucht, mit Mietwagen und in Privatunterkünften, Einkaufen wie die Einheimischen, Aktivitäten ohne Unterstützung von Touristbüros. Aber wie kommt man abends ans Ziel in einem Land ohne Straßenkarten, ohne Navi, fast ohne Straßenhinweisschildern, meist ohne Straßennamen in den Ortschaften und mit Menschen, die oftmals noch nie über ihren Wohnort hinausgekommen sind? Wo gibt es Parkplätze für vorgeschriebenes bewachtes Parken über Nacht? Was tun bei einem Verkehrsunfall?
Die beiden Kuba-Reisenden wurden von vielen netten, hilfsbereiten Menschen ver- und umsorgt, sie haben die abwechslungsreiche Landschaft, aber auch die Sorgen und Nöte der Familien kennengelernt. Die Reise war spannend und abenteuerlich, ein Nervenkitzel bis zum Abflug!
Reisebericht mit Bildern und Infos



Kurs abgeschlossen

Termine

Datum
30.01.2020
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Marktplatz 1/ Eingang Kreuzhof, Gau-Algesheim, Rathausscheune, Multimediaraum, 1. Stock



Kursort

Gau-Algesheim, Rathausscheune, Multimediaraum, 1.

Marktplatz 1/ Eingang Kreuzhof
55435 Gau-Algesheim