Sie befinden sich hier:

Politik-Gesellschaft-Umwelt

Der Brand von Ober-Olm
am 23. August 1857
192:16/906

Zeitraum 27.09.2019
Dauer 1 Termin
Uhrzeit 19:00 - 21:00 Uhr
Kursort vhs Ober-Olm;   Alte Schule, 1. Stock
Gebühr 6 €
Kursleitung Heribert Schmitt

Heribert Schmitt berichtet an diesem Abend über den Tag, der Ober-Olm fast komplett auslöschte. An jenem Sonntag gegen 14 Uhr brach das Feuer aus und legte sich sehr schnell über das ganze Dorf.
Erleben Sie an diesem Vortragsabend eine Erzählung des Geschehens aus der Sicht einer einheimischen Bauernfamilie und die große, aber aussichtslose Löschunterstützung des Gouvernements Mainz. Das Ausmaß der Katastrophe: mehr als 200 Gebäude wurden zerstört, der größte Teil der Bevölkerung wurde obdachlos. Darauf folgte eine große Hilfsbereitschaft von Regierenden sowie der Bürger aus der nahen und weiteren Umgebung.



Kurs abgeschlossen

Termine

Datum
27.09.2019
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Schulstr. 2 / Martinsplatz, Ober-Olm, Alte Schule, Lehrer-Müller-Raum (ehem. EDV-Raum)



Kursort

Alte Schule, 1. Stock , Lehrer-Müller-Raum

Schulstr. 2 / Martinsplatz
55270 Ober-Olm