Sie befinden sich hier:

Politik-Gesellschaft-Umwelt

Beziehung ohne Konflikte gibt es nicht
für Eltern
191:01/524

Zeitraum 16.03.2019
Dauer 1 Termin
Uhrzeit 10:00 - 16:30 Uhr
Kursort KVHS-Zentrale;   Schulungszentrum Sprendlingen
Gebühr 85,00 €
Kursleitung Annika Wehrmann

Die Verantwortung für die Atmosphäre in der Familie tragen immer die Eltern. Entscheidend für das Wohlergehen der Familie ist es, dass Eltern die Notwendigkeit von Konflikten verstehen und gemeinsam einen Weg finden, mit diesen umzugehen. Konflikte haben dann eine positive Wirkung, wenn sie für alle Beteiligten konstruktiv gelöst werden. Dann eröffnen sie neue Perspektiven und sind Motor für Fortschritt und Entwicklung.
Aber wie können Sie Ärger ausdrücken ohne den anderen zu verletzen? Wie setzen Sie Grenzen, ohne dass ein Machtkampf entsteht und wie verstehen Sie, was Ihr Kind wirklich braucht?
In diesem Inspirations-Seminar werden Ihnen Wege aufgezeigt, wie sich eine lebhafte, herzliche Beziehung und respektvolle Kommunikation innerhalb der Familie entwickeln lässt. Sie entwickeln im Seminar kreative Konfliktlösungen, die sich im Alltag umsetzen lassen.



Termine

Datum
16.03.2019
Uhrzeit
10:00 - 16:30 Uhr
Ort
Kreuznacher Str. 20, Sprendlingen, Schulungszentrum



Kursort

Sprendlingen, Schulungszentrum

Kreuznacher Str. 20
55576 Sprendlingen