Sie befinden sich hier:
/ Kursdetails
/ Kursdetails

Gezielt fördern - Lesen in der Zweitsprache
Aufbauseminar für Leselernhelfer:innen
221-01-563

Zeitraum 17.06.2022
Dauer 1 Termin
Uhrzeit 15:00 - 19:00 Uhr
Kursort kvhs-Zentrale;   Schulungszentrum am Gymnasium Ingelheim
Gebühr 0,00 €
Kursleitung Anamarija Penzes
Madeleine Schmorre

Lesen ist eine Basiskompetenz und Voraussetzung, um erfolgreich Schule und Beruf meistern zu können. Jedoch lernen nicht alle Kinder im gleichen Tempo.
Um Kinder in der sensiblen Leselern-Phase individuell zu unterstützen, hat die Bürgerstiftung Rheinhessen das Projekt LeseLernHilfe ins Leben gerufen. In Kooperation mit der Kreisvolkshochschule Mainz-Bingen bietet die Stiftung Grundlagen- und Aufbauseminare für Leselernhelfer:innen an. Im Aufbaukurs erhalten Sie neben den theoretischen Grundlagen viele prakitsch Hinweise für die Förderung des Lesens.

Dabei stehen folgende Themen im Vordergrund:

- Welche Lesestrategien gibt es für das sinnentnehmende Lesen
- Wie können Lesetexte verständlicher gestaltet werden
- Wie motiviere ich Schüler:innen zum Lesen
- Welche spielerischen Aktivitäten kann ich mit der Leseförderung verbinden
- Welches Potenzial bieten zweisprachige Bücher für die Leseförderung

Das Aufbauseminar findet mit finanzieller Förderung der Bürgerstiftung Rheinhessen statt. Die Teilnahme ist ausschließlich aktiven Leselernhelfer*innen der Bürgerstiftung vorbehalten.



Termine

Datum
17.06.2022
Uhrzeit
15:00 - 19:00 Uhr
Ort
Friedrich-Ebert-Str. 17, Ingelheim, Schulungszentrum am Gymnasium, Raum 05



Kursort

Schulungsräume Gymnasium, Raum 03

Friedrich-Ebert-Str. 17
55218 Ingelheim

Kursort

Schulungsräume Gymnasium, Raum 05

Friedrich-Ebert-Str. 17
55218 Ingelheim