Sie befinden sich hier:
Sonderrubrik / Jahresthema / Kursdetails
Sonderrubrik / Jahresthema / Kursdetails

Jahresthema

Jud Süß
Öffentliche Aufführungen von Vorbehaltsfilmen
192:01/104

Zeitraum 14.09.2019
Dauer 1Termin
Uhrzeit 19:30 - 22:30 Uhr
Kursort kvhs-Zentrale;   Deutsches Weinbaumuseum Oppenheim
Gebühr 5,00 €
Kursleitung Heike Lenort

Die Kreisvolkshochschule unterstützt die Vorführung des Vorbehaltsfilms durch KommKi - Kommunales Kino Rhein-Selz e.V. in Oppenheim.
Jud Süß ist einer der bekanntesten Propagandafilme der Nazi-Zeit. Goebbels selbst hat diesen antisemitischen Hetzfilm bei dem Regisseur Veit Harlan in Auftrag gegeben. Er beinhaltet die Geschichte des Joseph Süß Oppenheimer (1698 - 1738) als geldgierigen, ausbeuterischen Finanzberater.
Die Veranstaltung wird mit einer thematischen Einführung durch Horst Walther, MA (Institut für Kino und Filmkultur) eröffnet. Im Anschluss an die Vorführung haben Sie Gelegenheit an einer moderierten Diskussion teilzunehmen.
Zur besseren Planung bitten wir um Platzreservierungen per E-Mail an vorstand@kommki.de.



Kurs abgeschlossen

Termine

Datum
14.09.2019
Uhrzeit
19:30 - 22:30 Uhr
Ort
Wormser Str. 49, Oppenheim, Deutsches Weinbaumuseum



Kursort

Wormser Str. 49
55276 Oppenheim