Sie befinden sich hier:
Sonderrubrik / Lange Nacht der Volkshochschulen
Sonderrubrik / Lange Nacht der Volkshochschulen

Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Tag der offenen Tür Lange Nacht der Volkshochschulen" (Nr. 03/902) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

Am Freitag, 20. September 2019 öffnet die Kreisvolkshochschule ihre Türen zur Langen Nacht der Volkshochschulen. Die Besucherinnen und Besucher erwartet eine bunte Auswahl an Einsteiger- und Schnupperangeboten quer durch unser Programm. Ab 18 Uhr starten in vielen unserer Örtlichen Volkshochschulen die gebührenfreien Kurse.

Die Lange Nacht der Volkshochschulen ist Teil des Jubiläumsprogramms zum 100-jährigen Bestehen der Volkshochschulen in Deutschland und findet an diesem Abend erstmals bundesweit statt. Das Jubiläum geht zurück auf die Weimarer Verfassung, die erstmals den Anspruch auf Weiterbildung in staatlicher Verantwortung erhob. Seit 100 Jahren gilt: Volkshochschulen sind in den Kommunen der Ort, an dem sich alle Menschen begegnen – egal welche Bildung, Herkunft oder Hautfarbe sie haben.

Lange Nacht der Volkshochschulen


Am Freitag, 20. September 2019 öffnet die Kreisvolkshochschule ihre Türen zur Langen Nacht der Volkshochschulen. Die Besucherinnen und Besucher erwartet eine bunte Auswahl an Einsteiger- und Schnupperangeboten quer durch unser Programm. Ab 18 Uhr starten in vielen unserer Örtlichen Volkshochschulen die gebührenfreien Kurse.

Die Lange Nacht der Volkshochschulen ist Teil des Jubiläumsprogramms zum 100-jährigen Bestehen der Volkshochschulen in Deutschland und findet an diesem Abend erstmals bundesweit statt. Das Jubiläum geht zurück auf die Weimarer Verfassung, die erstmals den Anspruch auf Weiterbildung in staatlicher Verantwortung erhob. Seit 100 Jahren gilt: Volkshochschulen sind in den Kommunen der Ort, an dem sich alle Menschen begegnen – egal welche Bildung, Herkunft oder Hautfarbe sie haben.

nur buchbare Kurse anzeigen