Sie befinden sich hier:
Sonderrubrik / Vorträge / Kursdetails
Sonderrubrik / Vorträge / Kursdetails

Vorträge

Isis-Tempel
in Mainz, Pompeji und Philae
192:19/901

Zeitraum 24.10.2019
Dauer 1 Termin
Uhrzeit 20:00 - 21:30 Uhr
Kursort vhs Dienheim;   Evangelisches Gemeindehaus
Gebühr 3 €
Kursleitung Jörg Leuthner

Isis war in der ägyptischen Mythologie die Schwester und Gemahlin von Osiris, dem Gottkönig von Ägypten. Sie wurde als Göttin der Toten und als Schutzherrin der Kinder verehrt. Nicht nur bei den Ägyptern, auch im römischen Reich etablierte sich der Isis-Kult und breitete sich dadurch sogar nördlich der Alpen aus. Bei Bauarbeiten im Bereich der Mainzer Lotharpassage (heute Römerpassage) wurden in den Jahren 2000 und 2001 die Fundamente eines Isis- und Mater Magna-Heiligtums aus der Zeit des ersten Jahrhunderts nach Christus entdeckt. Der Film zeigt Bilder von der Grabung bis zur Bergung der Mauerreste.
Auch der Isistempel von Pompeji wird vorgestellt. Abgeschlossen wird der Film mit Aufnahmen des Isis-Heiligtums von Philae in Ägypten, das beim Bau des Assuan-Staudamms abgebaut und auf einer höher gelegenen Insel neu errichtet wurde. Sonst wäre die Tempelanlage im Nil versunken.
Bilder-Film in Beamer-Technik.



Termine

Datum
24.10.2019
Uhrzeit
20:00 - 21:30 Uhr
Ort
Tulpenstr. 19, Dienheim, Evangelisches Gemeindehaus, keine Angabe



Kursort

Dienheim, Evangelisches Gemeindehaus, keine Angabe

Tulpenstr. 19
55276 Dienheim